26.12.01 14:05 Uhr
 1.366
 

Indien fühlt sich zum Krieg gezwungen

Der indische Ministerpräsident Atal Behari Vajpayee sagte, dass seinem Land ein Krieg von Pakistan aufgezwungen werde. Im Prinzip wolle sein Land keinen Krieg, aber Pakistan provoziere ihn.

Man bleibe aber immer noch bei der Ansicht, dass Pakistan eine Rolle bei dem Anschlag auf das Parlament in Neu Delhi gespielt habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: primera
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Krieg, Indien
Quelle: www.maerkische-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kultur: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?