26.12.01 00:02 Uhr
 22
 

Nina Hagen hilft Afghanistan

Am Sonntag treten Künstler für die afghanische Frauenrechtsorganisation RAWA auf. Alle Einnahmen sollen der Organisation zu gute kommen, die sich für die Rechte von Frauen in Afghanistan einsetzt.

Neben Nina Hagen, die stricken will, treten auch die Schauspielerinnen Meret Becker, Katja Riemann und Judy Winter und Grünen Chefin Roth auf.

Auch ein prominenter Mann engagiert sich. Schauspieler Ben Becker lies es sich nicht nehmen auch zu helfen.


WebReporter: PolyLux
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Afghanistan, Hagen
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?