26.12.01 00:02 Uhr
 22
 

Nina Hagen hilft Afghanistan

Am Sonntag treten Künstler für die afghanische Frauenrechtsorganisation RAWA auf. Alle Einnahmen sollen der Organisation zu gute kommen, die sich für die Rechte von Frauen in Afghanistan einsetzt.

Neben Nina Hagen, die stricken will, treten auch die Schauspielerinnen Meret Becker, Katja Riemann und Judy Winter und Grünen Chefin Roth auf.

Auch ein prominenter Mann engagiert sich. Schauspieler Ben Becker lies es sich nicht nehmen auch zu helfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PolyLux
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Afghanistan, Hagen
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Muslime sind zwar gut integriert, aber kaum akzeptiert
Zwei Herzinfarkte an einem Tag: Chuck Norris springt dem Tod von der Schippe
Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britisches Innenministerium droht EU-Bürgern versehentlich mit Abschiebung
Wolfenbüttel: Sportauto rast in Rettungswagen - 81-jähriger Patient stirbt
Reisen und Abendessen: AfD und SPD wegen Russland-Kontakten in Bedrängnis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?