25.12.01 20:22 Uhr
 216
 

ManU will Cole verkaufen - Gehalt und Ablöse machen es schwierig

Der britische Stürmer Andy Cole wird von seinem Verein Manchester United zum Verkauf angeboten. Allerdings dürfte es schwierig werden, einen neuen Club für den ausrangierten Stürmer zu finden. Die Ablöseforderung liegt bei über 30 Millionen DM.

Mehrere Interessenten wurden schon durch die Ablöse und durch das Gehalt des Fußballers abgeschreckt. Zu den Interessenten zählen unter anderem Newcastle, Blackburn, Sunderland und Aston Villa. Newcastle war schon zu Anfang der Saison interessiert.

Allerdings gab der Trainer an, dass man mit dem vorhandenen Spieler-Material zufrieden sei. Für Blackburn ergeben sich Probleme bei der Finanzierung des Transfers, Sunderland sucht einen anderen Stürmertyp und Villa müsste erst Spieler verkaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sensation
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Gehalt, Ablöse
Quelle: news.independent.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Angelique Kerber siegt in Eastbourne
Fußball: Darmstadt 98 verteilt Dauerkarten an Bedürftige
Fußballnationaltrainer Joachim Löw fordert harte Strafen für dopende Kicker



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?