25.12.01 20:07 Uhr
 102
 

Ein Leben in der Einflugschneise: Hoher Blutdruck die Folge

Forscher des Department of Environmental Health in Stockholm (Schweden) kamen in einer Studie zum Ergebnis, dass das Leben in der Einflugschneise von Flughäfen ein um 80% erhöhtes Risiko von Bluthochdruck, mit sich bringt.

Bluthochdruck ist verantwortlich für eine Reihe Herzerkrankungen, auf die nun, durch den Zusammenhang von Lärm und Bluthochdruck, ein neues Licht geworfen wird.

Die Autoren der Studie geben jedoch zu bedenken, dass mehr Forschung auf diesem Gebiet notwendig ist um zu endgültigen Ergebnissen zu kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: baronius
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Leben, Folge, Blutdruck
Quelle: www.reutershealth.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Schweinfurt: Arbeiter wird von Müllpresse zerquetscht
CDU beschließt gegen Merkel-Kritik Abkehr von doppelter Staatsbürgerschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?