25.12.01 10:59 Uhr
 31
 

Königswinter Drillinge feiern Weihnachten ohne ihren Vater

Die Drillinge aus Königswinter sind mittlerweile sechs Monate alt. Es war eine Sensation als die Drillinge geboren wurden, dieses kommt nur bei jeder 200 Millionsten Geburt vor. Nun feiern die drei Weihnachten ohne den Vater.

Mike Dill liegt mit einer schweren Lungenentzündung in einem Krankenhaus, Versuche die Lungenentzündung mit Medikamenten zu bekämpfen schlugen fehl. Marina hat aber Hilfe bei der Versorgung der Drillinge von ihrer Mutter erhalten.

Die Mutter ist ein rettender Engel, sie hilft ihrer Tochter und ist auch sonst da, wenn sie gebraucht wird. Reporter von Express haben die Kleinen besucht und Bilder gemacht, die sie dann Mike Dill ins Krankenhaus brachten.


ANZEIGE  
WebReporter: Sylviakassel
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Vater, Weihnachten, König
Quelle: www.express.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?