25.12.01 10:53 Uhr
 16
 

Bremerhaven bekommt ein neues Musem

Bis zum Fertigstellungstermin April 2004 soll in Bremerhaven ein neues Museum entstehen. Hauptthema ist die Auswanderungsgeschichte von Bremerhaven nach Amerika.

Ebenso wird der Bereich Migration, welches ein aktuelle Thema darstellt, mit berücksichtigt. Die Vorbereitungen für dieses Projekt der Wenzel Consulting AG waren bereits auf der Expo in Hannover zu sehen.

Bremerhaven hat mit seiner Geschichte aus den 30er Jahren als zentraler Anlaufpunkt für Auswanderer eine Menge an Informationen zu bieten. Eine Datenbank zur Spurensuche soll integriert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: goldwing_sem
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bremerhaven
Quelle: www.weser-kurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Politiker wollen Lesung von kritischem Buch über Bundesland verhindern
USA: Student beendet US-Elite-Uni Harvard mit Rap-Album als Abschlussarbeit
Jack White macht aus "White Stripes"-Song ein Kinderbuch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus fragte Melania Trump scherzhaft: "Was geben Sie ihm zu essen?"
Morrissey attackiert nach Manchester-Anschlag britische Politiker und Queen
Englands Fußballtalent blamiert sich: Mittelkreis-Rückpass landet im eigenen Tor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?