25.12.01 07:08 Uhr
 49
 

Eitler Joschka Fischer legt sich Familienwappen mit Asterix-Helm zu

Früher, zur Apo-Zeit, behauptete Joschka Fischer gern, proletarische Vorfahren gehabt zu haben. Um bürgerliche Wähler für sich zu gewinnen, hat er sich einen Siegelring und ein Familienwappen zugelegt, schreibt Spiegel-Online.

Fischers Wappen zeigt einen Fisch (wegen Fischer), zwei Hackebeilchen (weil er einer Metzger-Sippe entstammt) und eine Art Asterix-Helm (soll auf sein Amt als Aussenminister hinweisen).

Fischer liegt im Trend: Millionen von Deutschen haben die Ahnenforschung für sich entdeckt - vor allem Dank Internet hat sich das Hobby nach dem Vorbild der USA zum Volkssport entwickelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nora Netz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Familie, Fisch, Fischer, Joschka Fischer, Helm, Asterix
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Außenminister Joschka Fischer warnt: "Europa wird Kontinent des Chaos"
Ex-Außenminister Fischer: Europa ist ohne die Türkei in manchen Regionen machtlos
Joschka Fischer lobt Kanzlerin für Flüchtlingspolitik: "Merkel verdient Respekt"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Außenminister Joschka Fischer warnt: "Europa wird Kontinent des Chaos"
Ex-Außenminister Fischer: Europa ist ohne die Türkei in manchen Regionen machtlos
Joschka Fischer lobt Kanzlerin für Flüchtlingspolitik: "Merkel verdient Respekt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?