24.12.01 15:29 Uhr
 26
 

Gefängnis zu voll - Häftlinge gezwungen auf Toilette zu schlafen

Das Gefängnis von Sidwashini in Swaziland hat mehr Häftlinge als es fassen kann. Von den 496 Gefangenen warten 416 noch auf ein Gerichtsverfahren.

Doch das Gefängnis kann nur 250 Gefangene aufnehmen. Deshalb wurden die Häftlinge jetzt gezwungen, auf den Toiletten zu schlafen.

Es ist ein Problem vieler Gefängnisse in Swaziland, da es zu viele Gefangene gibt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefängnis, Toilette, Häftling
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie Wilde: Ein erst 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt...
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex,..
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?