24.12.01 15:00 Uhr
 3.190
 

Frau will per Anhalter nach Hause - von drei Männern vergewaltigt

Eine 25-jährige Frau war in Bristol in einem Nachtlokal gewesen und wollte dann per Anhalter nach Hause fahren. Ein BMW mit drei Männern nahm sie mit.

Sie fuhren die Frau zu einem Haus und vergewaltigten sie dort. Nach dem Angriff wurde sie rausgeworfen und sie rief sofort die Polizei an.

Die Täter sollen alle eine dunkle Hautfarbe gehabt haben und einer von ihnen soll einen cremefarbenen Pullover angehabt haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Frau
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?