24.12.01 14:08 Uhr
 612
 

Michael Ballack kostet dem FC Bayern insgesamt 100 Millionen Mark

Wie bei SN schon berichtet, wechselt nun Michael Ballack zum Deutschen Meister FC Bayern München. Zudem ist der 25-Jährige jetzt in der Bundesliga der teuerste Spieler aller Zeiten.

Für die Bayern ist es eine teure Angelegenheit. Denn insgesamt kostet er dem Verein rund 100 Millionen Mark. Für den Vierjahres-Vertrag bekommt er satte 34 Millionen Mark. 28 Millionen werden für die Ablöse an Leverkusen fällig.

Ein Handgeld in Höhe von 30 Millionen Mark hat der Nationalspieler bekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Million, FC Bayern München, 100, Michael Ballack
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?