24.12.01 11:20 Uhr
 3.827
 

Das Schicksal einer "WWM"-Millionärin: Sie hat Tumor groß wie ein Fußball

Geld ist nun mal doch nicht alles.
Im Frühjahr 2001 gewann sie noch superglücklich bei Günther Jauch in der RTL-Quizshow 'Wer wird Millionär?' eine Million Mark.

Doch schon damals litt sie unter einer Tumorerkrankung in der Gebärmutter. Damals lehnte sie eine OP ab, da die Nebenwirkungen und eventuellen Folgen zu überwiegend waren.

Doch nun hat sich die starke Frau doch noch zu einer OP entschlossen und wird den Tumor, der mittlerweile so groß wie ein Fußball ist, entfernen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Million, Millionär, Tumor, Schicksal
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell
Erstmals ein Mann auf Cover des "Playboy": Der verstorbene Hugh Hefner
Nadja Abd el Farrag nach Zusammenbruch in Krankenhaus eingeliefert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten
Fußball: Lionel Messi holt während Spiel Tablette aus Stutzen und nimmt sie ein
Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?