24.12.01 10:33 Uhr
 69
 

Flugzeug-Attentäter besaß zwei Sprengsätze

Wie bereits gestern bei SN berichtet wurde, versuchte ein Mann während eines Fluges eine Maschine der American-Airlines zu sprengen. Die Maschine befand sich auf dem Weg von Paris nach Miami.

Jetzt berichtet das FBI, dass der Mann zwei funktionstüchtige Sprengsätze in seinen Schuhen mit sich führte. Unklar ist, ob der Täter diese auch hätte zur Explosion bringen können.

Auch die genaue Art des Sprengstoffes konnte noch nicht genau definiert werden.


WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flugzeug, Attentäter
Quelle: www2.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote
Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Lünen: Pensionierter Polizist wegen illegalen Waffenbesitzes verurteilt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?