24.12.01 10:31 Uhr
 343
 

Euro: Erster Lotto-Gewinn in der neuen Währung

Genau 3,2 Millionen Euro (6,25 Millionen DM) hat ein Mann aus dem Kreis Heilbronn gewonnen. Er ist damit der erste Lotto-Millionär, der in Euro ausbezahlt wird.

Er hatte den Jackpot im Zahlen-Lotto geknackt (er hatte sechs Kästchen auf einem Mehrwochenschein angekreuzt), wie die Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg mitteilte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Catbytes
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Gewinn, Lotto, Währung
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?