24.12.01 10:31 Uhr
 343
 

Euro: Erster Lotto-Gewinn in der neuen Währung

Genau 3,2 Millionen Euro (6,25 Millionen DM) hat ein Mann aus dem Kreis Heilbronn gewonnen. Er ist damit der erste Lotto-Millionär, der in Euro ausbezahlt wird.

Er hatte den Jackpot im Zahlen-Lotto geknackt (er hatte sechs Kästchen auf einem Mehrwochenschein angekreuzt), wie die Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg mitteilte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Catbytes
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Gewinn, Lotto, Währung
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mann fängt 14-Jährige in Freizeitpark auf, die aus Gondel stürzte
US-Professorin entlassen: Nach nordkoreanischer Haft toter Student selbst Schuld
Mit diesem Trick kann man Hotline-Warteschleifen überspringen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich
Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?