24.12.01 07:20 Uhr
 20
 

Chemikalien-Zug in Rochester (New York) entgleist

Ein mit Methylenchlorid und Azeton beladener Zug ist im Staat New York entgleist.

Die Chemikalien entzündeten sich dabei und es kam zu einer Explosion mit riesigem Feuerball, so eine Augenzeugin.

Ein Zugbegleiter wurde bei dem Unglück verletzt, zwei Häuser in unmittelbarer Nähe wurden schwer beschädigt.


WebReporter: cheatsarena
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: New York, Zug, Chemikalie
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
New York: Selbstmordattentäter wollte US-Angriffe auf IS-Ziele rächen
New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
New York: Selbstmordattentäter wollte US-Angriffe auf IS-Ziele rächen
New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?