24.12.01 06:41 Uhr
 7
 

Dallas gewinnt gegen die Orlando Magic

Trotz eines eher zurückhaltenden Dirk Nowitzki gewannen die Dallas Mavericks überzeugend gegen die verletzungsgeplagten Orlando Magic mit 102 zu 80. Dabei führte diesmal Tim Hardaway sein Team zum Sieg. Er traf 4 von 8 Drei-Punkte-Würfen.

Bei Orlando sind mittlerweile die drei Leistungsträger Grant Hill, Tracy McGrady und Mike Miller verletzt, wobei Miller zumindest in der ersten Halbzeit spielte. Dafür hatte der Veteran Patrick Ewing nochmal ein beachtliches Spiel mit 16 Punkten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sbohmg
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dallas
Quelle: sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?