23.12.01 21:37 Uhr
 1.661
 

Helmut Kohl verlässt den Bundestag

Bei der nächsten Bundestagswahl am 22. September möchte Helmut Kohl nicht mehr kandidieren. Auch seine ehemaligen Minister Norbert Blüm, Heiner Geißler, Klaus Kinkel, Rita Süßmuth und Theo Waigel wollen sich aus dem Bundestag verabschieden.

Dagegen wollen Peter Gauweiler (CSU) und Jürgen W. Möllemann (FDP) für den nächsten Bundestag kandidieren.
Auch die Vorsitzende der Jungen Union, Hildegard Müller, möchte in den Bundestag gewählt werden.

Wirtschaftsminister Werner Müller möchte zwar gerne für den Bundestag kandidieren, aber aus Zeitgründen einen aufwendigen Wahlkampf vermeiden. Die SPD hat jedoch noch keinen passenden Wahlkreis für ihn gefunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Frime
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bundestag, Helmut Kohl
Quelle: www.faz.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
Brexit: Altkanzler Helmut Kohl warnt vor überhasteten Reaktionen
Peinliche Panne in Yanis Varoufakis Buch: Helmut Kohl für tot erklärt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
Brexit: Altkanzler Helmut Kohl warnt vor überhasteten Reaktionen
Peinliche Panne in Yanis Varoufakis Buch: Helmut Kohl für tot erklärt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?