23.12.01 19:11 Uhr
 14
 

Hallenturnier: Magdeburg in Zwickauer Halle nur Fünfter

Nach Platz 2 im Hallenturnier in Riesa und den Sieg in Halle, konnte der 1. FC Magdeburg seine Siegesserie in Zwickau nicht fortsetzten.
Das Team um Trainer Achim Steffens musste sich nach der Vorrunde mit dem letzten Gruppenplatz abfinden.

Niederlagen gegen VFC Plauen (1:2) und den Gastgeber FSV Zwickau (2:9) besiegelten das frühe Ausscheiden.



Im Spiel um Platz 5 zeigten sie allerdings hochklassigen Fußball, besiegten Energie Cottbus mit 6:4.
Turniersieger wurde der Dresdner SC.


WebReporter: Misse
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Halle, Magdeburg
Quelle: www.volksstimme.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turnen: Ex-US-Teamarzt gibt vor Gericht sexuellen Missbrauch zu
Fußball: Schock für FC Bayern - Thiago fällt wohl mehrere Monate aus
Fußball: FC-Köln-Fan zeigt Video-Schiedsrichter Tobias Welz an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erotikmodel Micaela Schäfer behauptet, Steven Seagal habe sie sexuell belästigt
Berlin: Teenie sticht Mann nieder - "Ist mir doch egal, ich bin erst 14"
Beamter erhält Entschädigung: Unschuldig wegen sexuellem Missbrauchs in Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?