23.12.01 13:43 Uhr
 327
 

Bald neuer Terroranschlag auf New York? Guliani befürchtet es

Rudolph Giuliani, der scheidende Bürgermeister von New York, befürchtet einen weiteren Anschlag auf die Metropole. Dies gab er in einem Interview mit der BBC bekannt.

Er wird alles versuchen herauszufinden wie und wo und in welcher Form der Anschlag durchgeführt werden soll. New York wird alles dazu tun, vorbereitet zu sein auf einen weiteren Anschlag, meinte er.

Der Bürgermeister glaubt auch, dass es wohl nicht möglich sein wird, die genaue Zahl der Toten des Anschlages auf das WTC festzustellen.


WebReporter: ka789
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terror, New York, Terroranschlag
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik
New York: Übermalung von legendärem "5Pointz"-Graffiti war illegal
New York: Polizisten vergewaltigten angeblich Frau in Dienstwagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik
New York: Übermalung von legendärem "5Pointz"-Graffiti war illegal
New York: Polizisten vergewaltigten angeblich Frau in Dienstwagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?