23.12.01 13:40 Uhr
 50
 

Bischof Krenn über Papst: 'Es geht ihm gut'

Der bekannte österreichische Bischof Kurt Krenn hat sich heute in einem APA-Interview zu Wort gemeldet. Auf die Frage, wie es den Papst geht, meinte er, dass 'es ihm gut geht'.

Er verwies darauf, dass er erst vor einigen Wochen beim Kirchenoberhaupt war und sich dort sehr lange mit ihm unterhalten habe. Krenn meinte, dass der Papst über ein 'unglaubliches Gedächtnis' verfüge und 'geistig voll da' sei.

Auch zu anderen Themen wie zum Beispiel das Atomkraftwerk Temelin und das 'Jahr der Berufungen' nahm der Bischof von St. Pölten kritisch Stellung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GandalfEurope
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Papst, Bischof
Quelle: noe.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"
Bremen: Satirisches Musical über Facebook-AGB feiert Premiere
Metallica-Gittarist Kirk Hammett zeigt Horrorfilm-Plakate in Ausstellung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?