23.12.01 09:49 Uhr
 63
 

Eminem doch nicht schwul

Das Titelblatt eines Schwulenmagazins sorgte in der letzten Woche für Aufregung. Auf dem Titelblatt ist ein nackter Mann abgebildet, der Eminem mehr als ähnlich ist.

Doch dieser junge Mann heißt nicht Eminem, sondern einfach nur Matthew.
Dieser scheint wohl eine echte Marktlücke entdeckt zu haben, den Eminen is ja eher gegen Schwule.

Vielleicht trifft man die beiden ja demnächst auf einem Em' Konzert, obwohl das eher unwahrscheinlich ist.


WebReporter: Mark_Hoppuz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: homosexuell, Eminem
Quelle: www1.giga.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Kind erschießt aus Versehen zweijährige Schwester
Trotz massiver Proteste: Umstrittene Korruptionsreform tritt in Kraft
Jerusalem-Streit: Iran bietet Palästinenser bei Widerstand gegen Israel Hilfe an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?