23.12.01 09:35 Uhr
 108
 

Auf Wiedersehen D-Mark: Unsere Währung bekommt ein Denkmal

Borken baut sich ein Denkmal. Eigentlich nicht ungewöhnlich, aber dieses ist das Erste, was für unsere vergängliche Landeswährung gebaut wird.

Genau an Silvester soll der Grundstein auf einem früheren Braunkohlekraftwerk gelegt werden. Heute ist das ein Freizeitpark und dort ist dann im Frühjahr auch die feierliche Enthüllung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tubbs
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Währung, Denkmal, D-Mark, Wiedersehen
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immaterielles Kulturgut? Auf Mallorca darf es keine blutigen Stierkämpfe mehr geben
Bayreuth: Katharina Wagner bei ihrer "Tristan"-Inszenierung lautstark ausgebuht
Bayreuther Festspiele: Erstmals inszenierte jüdischer Regisseur "Meistersinger"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Streit um Polens Justizreform - EU-Kommission leitet Verfahren ein
US-Präsident Donald Trump legt Polizisten mehr Gewalt nah
New York: Eisdiele verkauft Eisbecher mit Heuschrecken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?