22.12.01 20:08 Uhr
 74
 

Hardy Krüger: Keine Memoiren - Er will nicht unaufrichtig sein

Der 73 Jahre alte Schriftsteller sowie Schauspieler Hardy Krüger gab bekannt, dass es von ihm keine Memoiren geben wird. Er will nämlich nicht beantworten mit welcher Frau er Sex hatte und laut ihm seien Memoiren unaufrichtig.

Das Ziel seiner Bücher soll es unter anderem sein, dass man beim Lesen der Werke lachen kann.

Laut Hardy Krüger liegt es nicht am Geld, dass er nicht mehr in Deutschland drehe. Er sei nur sehr anspruchsvoll bei den Drehbüchern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MarthaFocker
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Memoiren
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop
Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?