22.12.01 19:31 Uhr
 22
 

Es wurden neun mutmaßliche Terroristen in Somalia festgenommen

In Somalia hat die Polizei neun Personen festgenommen, die vermutlich den Terrorismus unterstützen. Eine Bestätigung über diesen Vorgang kam vom Ministerpräsidenten der Übergangsregierung, Hassan Abshir Farrah.

Die neun Männer setzen sich aus Irakern, einem Kurden und einem Palästinenser zusammen. Die Männer sind zwischen 25 und 40 Jahren alt.

Immer wieder wird Somalia als Ziel gegen den internationalen Terrorsismus genannt.
Auslöser dafür: Es wird vermutet, dass eine Gruppe in Somalia mit El Kaida in Verbindung steht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lighthousekeeper
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terror, Terrorist, Somalia
Quelle: www.computerbild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesverwaltungsgericht: EU-Länder sind keine sicheren Staaten für Flüchtlinge
Ex-"Boston"-Schlagzeuger Sib Hashian bricht auf Bühne tot zusammen
Trier: "Reichsbürger" schießt mit Airsoftgun in Innenstadt um sich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spektakulärer Raub in Berlin: 100-Kilo-Goldmünze aus Museum gestohlen
Fußball: Galatasaray wirft Superstars auf Anweisung des Sportministers hinaus
Bundesverwaltungsgericht: EU-Länder sind keine sicheren Staaten für Flüchtlinge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?