22.12.01 17:52 Uhr
 80
 

UMTS-Tests bei E-Plus

Die vergangenen Tage hat der Netzbetreiber E-Plus ein UMTS-Testnetz aufgebaut. Getestet wurde das erste Live-Gespräch von Handy zu Handy. Dies erklärte das Unternehmen am Wochenende.

Die Komponenten dazu lieferte der schwedische Mobilfunkkonzern Ericsson. Der Probelauf wurde von E-Plus als erfolgreich gewertet und bestätigte damit, dass die wesentlichen Teile des UMTS Netzes funktionieren.

Auf die ersten kommerziellen Dienste muss man noch bis 2003 warten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pickel2k
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: UMTS, E-Plus
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?