22.12.01 16:04 Uhr
 146
 

Schwules Häftlingspaar möchte in eine Zelle

Zwei schwule Häftlinge möchten in der Justizvollzugsanstalt Brandenburg in eine Zelle. Laut allgemeiner Regeln müssen allerdings heterosexuelle Paare in unterschiedlichen Zellen untergebracht werden.

Jetzt muss das Landgericht in Potsdam entscheiden, ob die beiden sich nun doch ihre Haftzeit versüßen dürfen. Allerdings wurde schon darauf hingewiesen, dass es keinen Anspruch darauf gebe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: calvin765
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Häftling, Zelle
Quelle: www.queer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Allah statt Darwin: Türkei streicht Evolutionstheorie aus dem Lernplan
Gelsenkirchen: Luchs bricht über zugefrorenen Wassergraben aus Zoo aus
Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Deutschlands Schulen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Rücktritt von Sigmar Gabriel: Brigitte Zypries neue Wirtschaftsministerin?
Fall Tugce: Sanel M. wehrt sich gegen seine Abschiebung
Alle Nominierungen für Oscar verkündet: "La La Land" mit 14 Nennungen im Rennen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?