22.12.01 15:40 Uhr
 156
 

Konsortium kauft Boston Red Sox für Rekordsumme von 1,5 Milliarden DM

Am Freitag wurden die Boston Red Sox von einem Konsortium für umgerechnet mehr als 1,5 Milliarden DM gekauft. Das Konsortium wird von Tom Werner, einem Hollywood-Produzenten angeführt.

Damit liegt die Verkaufssumme mehr als doppelt so hoch über dem bisherigen Rekord von etwa 700 Millionen DM, die 2000 für die Cleveland Indians bezahlt wurden.

Hochverschuldet gehören die Boston Red Sox mit am längsten der Major League Baseball an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: steffi@allgäu
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rekord, Milliarde, DM, Boston
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?