22.12.01 13:21 Uhr
 12
 

Olympia: Russland nominiert sein Eishockeyteam

Russland hat am heutigen Samstag seinen Eishockeykader für Olympia vorgestellt. Bis auf den vereinslosen Torhüter Yegor Podomatsky setzt Cheftrainer Vyacheslav Fetisov nur auf NHL-Stars.

Noch nicht geklärt ist allerdings die Angelegenheit um den 26-jährigen Torhüter Evgeny Nabokov. Der Teamkamerad des deutschen Marco Sturms bei den San Jose Sharks hat in seiner Jugend schon international für Kasachstan gespielt.

Daraufhin hatte der Internationale Eishockeyverband (IIHF) Nabokov verboten für Russland zu spielen. Russland protestierte gegen die Entscheidung. Nun soll ein Schiedsgericht den Fall klären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bigfoot49
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Russland, Olympia, Eishockey, Olymp
Quelle: www.eishockey.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp will angeblich Joe Hart als Liverpool-Torwart
Fußball: BVB-Chef hat Bayern-Präsident "Uli Hoeneß nicht vermisst"
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?