22.12.01 10:58 Uhr
 122
 

2003 wird eine Flotte von Sonden den Mars erreichen

Da wird es richtig rund gehen im Orbit um den Mars. Um Weihnachten und den Jahreswechsel 2003/2004 wird eine Flotte von Sonden der Raumfahrtbehörden von Japan, Europa und den USA eintreffen.

Zu der bereits um den Mars kreisenden Mars Odyssey der NASA werden sich eine Sonde der ESA, der Mars Express sowie eine Sonde der japanischen Raumfahrtbehörde, die Nozomi gesellen. Beide Sonden haben Bodenerkundungseinheiten an Bord.

Insgesamt werden es dann drei Sonden und drei Lander sein. Mars Express und Mars Odyssey sind sehr flexibel und können Übertragungen für alle Bodenerkundungssonden übernehmen.
So kann bei einem Defekt einer Sonde die andere für sie einspringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mars, Sonde, Flotte
Quelle: spaceflightnow.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesagentur für Arbeit verschwendet Millionen für Deutschkurse
Mönchengladbach: Asylbewerber kündigte Brandstiftung an
Mönchengladbach: Asylbewerber kündigte Brandstiftung an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?