22.12.01 07:33 Uhr
 47
 

14,5 Millionen - noch nie gab Stuttgart so viel für einen Spieler aus

Der VFB Stuttgart ist nicht der Verein in der Bundesliga, der von sich behaupten kann, dass es ihm finanziell bestens geht. Dennoch hat man nun auf dem Transfermarkt ordentlich zugeschlagen.

Für 14,52 Millionen Mark soll nun der portugiesische Nationalspieler Fernando Meira von Benfica Lissabon verpflichtet werden. Der 23 Jahre alte Spieler soll einen 4,5 Jahres-Vertrag erhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cris
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Million, Spieler, Stuttgart, 14
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig droht Ausschluss aus Champions League
Fußball: Australische Fans zeigen Trainer auf Banner beim Oral-Sex
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Einbruch bei SPD-Innensenator - Spott der Opposition
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt
Internet trollt Donald Trump nach erfundenem Anschlag in Schweden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?