22.12.01 07:26 Uhr
 34
 

Lutschen am Schnuller kann zu Problemen am Gebiss führen

Das Fachblatt 'Journal of the American Dental Association' berichtet aufgrund einer Studie, an der über 370 Kleinkinder teilgenommen haben, dass das Lutschen am Schnuller oder Daumen zu Problemen mit dem Kiefer führen kann.

Schneidezähne können hervorstehen oder der ganze Kiefer kann verschoben sein. Die gängige Lehrmeinung sagt, dass Kinder bis ins Kindergartenalter am Schnuller oder Daumen lutschen können, dies empfehlen die Forscher dieser Studie nicht.

Forschungsleiter John J. Warren empfiehlt, Kindern bis maximal zum vollendeten zweiten Lebensjahr den Schnuller zu lassen, um den natürlichen Saugreflex zu fördern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Catbytes
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Problem, Gebiss, Schnuller
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?