21.12.01 23:28 Uhr
 25
 

Mangel an Vitamin B als Ursache für Magenkrebs

Chinesische Wissenschaftler haben einen Zusammenhang von einem Mangel an Fol- Säure (ein Vitamin B) und Magenkrebs festgestellt.

Ob jedoch durch vermehrte Einnahme von Orangen, Getreide und anderen Fol-Säurehaltigen Lebensmitteln Bauchkrebs verhindert werden kann ist noch nicht klar.

Die Wissenschaftler empfehlen trotzdem vor allem frisches Gemüse zur Vorbeugung.


WebReporter: baronius
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Ursache, Mangel, Magen, Vitamin
Quelle: www.reutershealth.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
Studie: Rauchen macht unattraktiv



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?