21.12.01 21:24 Uhr
 169
 

221 Milliarden Mark für die Freizeit - Deutsche haben hohe Lebensqualität

Laut Messe Düsseldorf haben die Deutschen im vergangenen Jahr 221 Milliarden Mark für ihre Freizeit ausgegeben. Das meiste Geld wurde in den Urlaub investiert. Nur jeder Vierte hat nichts für den Urlaub bezahlt bzw. kein Geld dafür übrig gehabt.

33 Prozent der Befragten gaben ungefähr 2.400 Mark für ihren Urlaub aus, jeder zehnte sogar mehr als 6.000 Mark. Damit ist 'Urlaub' die liebste Freizeitbeschäftigung der Deutschen, gefolgt von Einkaufen, Essen gehen und Zusammensein mit Freunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch, Leben, Milliarde, Freizeit, Lebensqualität
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?