21.12.01 21:12 Uhr
 12
 

RAI soll privatisiert bzw. verkauft werden

Der italienische Fernsehsender RAI soll laut dem italienischem Ministerpräsident Silvio Berlusconi privatisiert werden. Potentielle Käufer nannte er allerdings keine.

In die Kritik gerät Berlusconi immer wieder, weil ihm Kritiker zuviel Medienmacht vorwerfen, da Berlusconi selbst TV-Sender besitzt.

Von den drei Sendern in Italien sollen zwei verkauft werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Catbytes
Rubrik:   Politik
Schlagworte: privat
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN