21.12.01 19:41 Uhr
 86
 

Übersetzer-Sites im Netz: Rückübersetzungen ergeben Unsinn

Wie nun ein Test des Webportals rp-online.de ergab, sind die Übsersetzungs-Sites wie Systran oder Web.de purer Müll. Vor allem wenn man deutsche Texte ins Englische übersetzt und dann die englischen Wörter wieder zurückübersetzt.

Dadurch kam z.b. beim Weihnachtslied 'Ihr Kinderlein kommet' folgendes heraus: 'Ihr Kinderflachs kommen'.
Und auch aus einem Gedicht bei dem bestimmte Wendungen vorkamen waren die Übsersetzer überfordert.

So wurde aus: 'Am Heiligen Abend löste eine verirrte Maus im Elektrizitätswerk einen Kurzschluss aus' folgendes: 'Am heiligen Nachmittag verursachte eine verlorene Maus, ein Kurzschluß eine in der Station von Macht'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: big_newz
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Netz, Unsinn, Übersetzer
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?