21.12.01 19:00 Uhr
 280
 

Nichtraucher werden durch Qualm am Arbeitsplatz gefährdet

Laut einer Studie sind immer mehr Menschen, die am Arbeitsplatz unfreiwillig dem Rauch ausgesetzt sind, von deren Folgen betroffen.

So klagen viele über Beklemmungsgefühlen, Atemlosigkeit und Kurzatmigkeit. Aber auch die Asthmasymptome nahmen bei den Passivrauchern zu.

Allerdings konnte man keine sichere Aussage geben, in wie weit sich das passive Rauchen auf das Immunsystem auswirkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NichtDieMama
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Arbeit, Gefahr, Arbeitsplatz, Qualm
Quelle: www.netdoktor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?