21.12.01 17:39 Uhr
 135
 

Erwachsene nässen nachts in Hong Kong ein - Probleme bei der Arbeit

Die Chinesische Universität in Hong Kong hat heute einen Bericht vorgelegt. Demnach nässen über 60.000 Erwachsene in Hong Kong nachts in ihr Bett. Ursache des Ganzen sind Probleme bei der Arbeit.

25% von den über 60.000 Erwachsenen nässen jede Nacht ein. Mehr als die Hälfte der Betroffenen nässt Nachts in der Woche dreimal oder häufiger ein. Von den 16 bis 40-Jährigen haben 2,4% der Menschen in Hong Kong dieses Problem.

Gründe des Einnässens sind die Sorge um die Leistung bei der Arbeit und die Wahl des Berufs. Nur sehr wenige der Betroffenen wissen, wie sie das Problem meistern können, weniger als die Hälfte nimmt eine Therapie oder medizinische Hilfe in Anspruch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: zornworm
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Arbeit, Problem, Erwachsen, Hong Kong
Quelle: dailynews.netscape.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?