21.12.01 16:29 Uhr
 69
 

Situation spitzt sich zu: Indien ruft Botschafter aus Pakistan zurueck

Die Situation zwischen Indien und Pakistan wird immer brisanter. Nun hat Indien seinen Botschafter aus Pakistan zurückgezogen. Ab dem 1. januar wird es auch keine Bus und Bahnverbindungen zwischen den beiden Ländern mehr geben.

Indien wirft der Regierung Pakistans vor, nichts gegen den Terror gegen Indien zu unternehmen. Man weist hierbei besonders auf den neuerlichen Anschlag in Neu Dehli hin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cris
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Indien, Pakistan, Botschaft, Botschafter, Situation
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel
Internetmilliardär spendet CDU eine halbe Million Euro
Ungarn: Empörung über Ernennung von Rechtsradikalem zum Integrationsbeauftragten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel
Campino findet Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?