21.12.01 15:40 Uhr
 109
 

Moderatorin soll bleiben - 60 Millionen Dollar bekommt sie dafür

Die Moderatorin Katie Couric hat nun von dem amerikanischen Sender NBC insgesamt 60 Millionen US-Dollar dafür bekommen, dass sie noch weiter bis 2006 bei NBC arbeitet.

Sie moderiert die 'Today'-Show von NBC, die wohl als erfolgreichste Morgen-Show in Amerika gilt. Sie bekommt nun eine Jahresgage von 14 Millionen Dollar.

Mit diesem Gehalt hat sie genauso viel wie die Moderatoren Tom Brokaw (NBC) und Dan Rather (CBS). NBC hat ihr so viel Geld gegeben, weil sie befürchtet hatten, dass die Quote der Show weit nach unten gehen könnte, wenn sie weg wäre.


WebReporter: Channel Cop
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Million, Dollar, Moderator
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasachstan: "Borat"-Erfinder zahlt Strafe für Touristen in knappen Mankinis
Brigitte Nielsen, die Ex-Frau von Sylvester Stallone, bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Reporter verzweifelt: Riesenpanne bei Livestream von Stadionsprengung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?