21.12.01 15:31 Uhr
 222
 

Wissenschaft bestätigt - Rosenkranzgebet fördert die Gesundheit

In der jüngsten Ausgabe der Medizinerfachzeitschrift 'British Medical Journal' wird eine Untersuchung vorgestellt, in der bestätigt wird, dass das Gebet des Rosenkranzes förderlich für die Gesundheit ist.

Bei dem Forschungsprojekt an der Universität von Parma stellen Wissenschaftler fest, dass durch das meditative Gebet eine beruhigende Wirkung auf die Atemfrequenz erzielt wird.

Die Leiter der Untersuchung ziehen nun den Schluß, dass damit das religiöse Gebet der Katholiken auch für andere Menschen als 'gesundheitsfördernde Übung' betrachtet werden sollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GandalfEurope
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Wissenschaft, Gesundheit, Wissen, Rosenkranz
Quelle: www.kath.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?