21.12.01 14:43 Uhr
 34
 

Formel 1: Startauftakt in Melbourne gesichert

Eine Kommission hat nach dem Abschluss einer Anhörung bezüglich der Sicherheitslage des Kurses grünes Licht für das Rennen in Melbourne zu Beginn der Saison 2002 gegeben.

Demnach soll es keine Sicherheitsbedenken des Kurses mehr geben. Die Strecke ist aufgrund des tragischen Unfalls im letzten Jahr, bei dem ein Steckenposten ums Leben gekommen, in Verruf geraten.

Nun diskutiert man bei der FIA über den Einsatz eines elektronischen Streckenpostens.


ANZEIGE  
WebReporter: cris
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?