21.12.01 13:20 Uhr
 43
 

Brief nach 45 Jahren immer noch nicht am Ziel

Seit 45 Jahren sucht die Schweizer Post nach einem Empfänger für einen Brief, der im Jahre 1956 von der Insel Saint Martin in die Schweiz geschickt worden ist.

Der Empfänger ist nach Angaben der Schweizer Post nicht auffindbar und der Absender Reginald Tibbets ist schon verstorben.

Jetzt sucht die Post nach dem rechtmässigen Erben um den Brief ordnungsgemäss abzuliefern.
Was der Brief so alles erlebt hat konnte nicht herausgefunden werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stekuch
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Brief, Ziel
Quelle: www.tagblatt.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher wurde wuschig, als ihn seine Tochter streichelte
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?