21.12.01 10:00 Uhr
 10
 

Polizist einer Sondereinheit in Kaschmir wird Opfer eines Anschlages

Der Sprengsatz war in einem kleinen Radio versteckt, das der Polizist vermutlich aufgehoben und mit in einen Bus genommen hatte. Kurz danach war die Bombe explodiert. Der Polizist wurde getötet und zwei weitere Mitfahrer verletzt.

Der Polizist gehörte einer Spezialtruppe gegen militante Moslemextremisten an, die seit vielen Jahren einen Kampf gegen die indische Regierung führen. Sie wollen damit die Unabhängigkeit Kaschmirs erreichen


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ozalot
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Opfer, Anschlag, Polizist, Sonde
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Mississippi/USA: Acht Tote bei Amoklauf
Sri Lanka: Knapp 150 Tote durch Monsun-Unwetter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marco Reus muss nach Kreuzbandriss wieder lange pausieren
Freitag wird staureichster Tag des Jahres
MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?