21.12.01 09:33 Uhr
 43
 

NBA: Houston Rockets verlieren zum 15. Mal in Folge

Die Housten Rockets können einfach nicht mehr gewinnen. Gegen den aktuellen Meister die Los Angeles Lakers setzte es eine 107:101-Niederlage - die 15. in Folge.

Besser macht es die Mannschaft der Dallas Mavericks um den Deutschen Dirk Nowitzki. Gegen 'Angstgegner' Milwaukee Bucks konnten sie sich mit 113:101 durchsetzen. Dirk Nowitzki steuerte aufgrund einer schlechten Trefferquote nur acht Punkte bei.

Auch der Trainerwechsel bei den New York Knicks brachte bisher nichts zählbares ein: Zu Hause im Madison Square Garden verloren die Knicks gegen die Memphis Grizzlies knapp mit 88:90.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA, Folge
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück
Rad: Sprint-Star Marcel Kittel wechselt zum Team Katjuscha-Alpecin
Fußball: BVB-Star Raphaël Guerreiro muss 90.000 Euro wegen Fahrerflucht zahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Australien: Rechte Politikerin provoziert mit Burka-Auftritt im Parlament
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?