21.12.01 08:09 Uhr
 316
 

"Herr der Ringe"-Regisseur sauer auf "Herr der Ringe"-Regisseur

Ralph Bakshi, der Regisseur der 'Herr der Ringe'-Zeichentrickverfilmung von 1978 ist sauer auf Peter Jackson, den Regisseur der neuen Realverfilmung.

Jackson habe gar keine Berechtigung gehabt diesen Film zu drehen, da Bakshi noch immer die Filmrechte für die Sequels der 'Herr der Ringe'-Verfilmung besitzt.

Dies würde Bakshi zwar durchgehen lassen, aber er empfindet es als nicht anständig, dass sich Jackson nicht einmal mit ihm über den Film beraten habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bissiger Witzbold
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regisseur, Herr, Herr der Ringe
Quelle: us.imdb.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brasilien: Frau betet aus Versehen mehrere Jahre zu "Herr der Ringe"-Actionfigur
Brasilien: Frau betet jahrelang aus Versehen "Herr der Ringe"-Figur an
David Bowie bewarb sich um eine Rolle in "Herr der Ringe"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brasilien: Frau betet aus Versehen mehrere Jahre zu "Herr der Ringe"-Actionfigur
Brasilien: Frau betet jahrelang aus Versehen "Herr der Ringe"-Figur an
David Bowie bewarb sich um eine Rolle in "Herr der Ringe"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?