21.12.01 07:23 Uhr
 2.704
 

USA sagt der Natur den Kampf an - Weiße Weihnachten gefordert

Ein Sprecher des amerikanischen Außenministerium, Richard Boucher, forderte nun die Natur 'zum sofortigen Handeln auf' und erklärt weiter, dass es unbedingt Weiße Weihnachten geben müsse.

Boucher nannte als Grund für diese Aussage, dass Schnee für ein friedliches Zusammenleben in der Welt sorge.

Die Presse-Agentur 'AFP' beurteilte dies als 'Kampf für Weiße Weihnachten'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Kampf, Weihnachten, Natur
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Kuh flüchtet während Pediküre und legt Zugverkehr lahm
Schwenningen: Mann fährt sich im Kreisverkehr schwindelig, Polizei nimmt Verfolgung auf
Griechenland: Bestatter lassen Leiche liegen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?