21.12.01 07:34 Uhr
 1.062
 

Fussballstars flogen aus Club: Spieler hat in VIP-Longue uriniert

Die Stars vom englischen Fussballverein West Ham United hatten eine Weihnachtsfeier der besonderen Art. Sie sind aus einem Klub geflogen, nachdem ein Spieler in die VIP-Longue uriniert hat und ein weiterer sich vor der Bar übergeben hat.

Der Verein hat sich nun bei dem Club in schriftlicher Form entschuldigt. Nun muss der Spieler, der sein Wasser nicht mehr halten konnte, auf zwei Wochen Lohn yerzichten. Dies ist die Strafe von der Seite des Vereins.


WebReporter: cris
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Spieler, Club, VIP
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasachstan: "Borat"-Erfinder zahlt Strafe für Touristen in knappen Mankinis
Brigitte Nielsen, die Ex-Frau von Sylvester Stallone, bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Reporter verzweifelt: Riesenpanne bei Livestream von Stadionsprengung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Familie dank aufmerksamer Nachbarn gerettet
Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?