20.12.01 22:08 Uhr
 2.766
 

Windows XP erfreut den Hacker: Programm soll Abhilfe schaffen

Durch eine Reihe voller Sicherheitslücken wird es den Hacker sehr einfach gemacht, bei dem Betriebssystem Windows XP einen Hackangriff zu starten.

Microsoft stellte deswegen ein kostenloses Programm für alle XP-Nutzer auf ihre Website und rief alle XP-Nutzer auf, dieses downzuloaden und sofort zu installieren. Es wurde sogar von einer 'ernsten Schwachstelle gesprochen'.

Die Sicherheitslücken ermöglichen Hackern, 'die Kontrolle über die Windows XP-Software zu übernehmen', sobald eine Online-Verbindung besteht. Bereits vor fünf Wochen wurden diese Sicherheitslöcher von Microsoft gefunden.


WebReporter: DAVTORIK
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, Hacker, Programm, XP
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook: Durch neuen "Snooze"-Button erhält man Pause von nervigen Freunden
Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Mitarbeiter sollen Gehalt in Bitcoin ausbezahlt bekommen
Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?