20.12.01 21:54 Uhr
 84
 

"Site-R" - Das ist der Kommando-Bunker von US-Vizepräsident Cheney

Seit den Anschlägen auf New York und Washington führt US-Vizepräsident Dick Cheney seine Amtsgeschäfte und sein Leben von einem bis dato geheimen, bereits legendär gewordenen Ort aus, den er selbst nur als seine 'Höhle' bezeichnet.

Diese befindet sich im Bergmassiv des Raven Rock Mountain an der Grenze Pennsylvanias zu Maryland. 'Site-R' bezeichnet ein Bunkersystem auf sechs Ebenen, das seit seinem Bau 1951 als Ausweich-Kommandozentrale des Pentagon dient - eine Kleinstadt.

Autonom versorgt und mit modernster Kommunikationstechnik ausgestattet, erlebt es nun den Ernstfall - genauso wie die Bevölkerung der umliegenden ländlichen Provinz, deren Ruhe mit dem 11.September jäh gestört wurde: Flugzeuge wachen über den Ort.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Vizepräsident, Bunker
Quelle: www.suntimes.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: 28-jähriges Ex-Model neue Kommunikationschefin im Weißen Haus
Trumps Chefstratege nennt weiße Nationalisten "Loser" und "Ansammlung von Clowns"
Australien: Rechte Politikerin provoziert mit Burka-Auftritt im Parlament



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Soldaten sollen bei KSK-Veranstaltung Sex-Party mit Hitlergruß gefeiert haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?