20.12.01 20:26 Uhr
 821
 

NeunLive: Erotikshow "La Notte" in "kreative Winterpause" geschickt

Es gibt Neues zu berichten vom selbsternannten Transaktionssender NeunLive. Für Fans der nächtlichen Erotik-Sendung 'La Notte' brechen harte Zeiten an: Die Sendung wurde laut NeunLive in eine 'kreative Winterpause' geschickt.

Man kann aber davon ausgehen, dass die Sendung aufgrund zu schlechter Gewinne durch die Call-Ins, nicht wieder auf den Bildschirm zurückkehren wird. Zur Zeit zeigt NeunLive nachts jetzt nur erotische Videoclips.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mettmanner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Erotik, Winter, Winterpause
Quelle: dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Charlotte Church trauert: Sängerin verlor ihr Baby
Fußballlegende Diego Maradona wollte "Oasis"-Star Liam Gallagher erschießen
Ist französischer Fußballstar Adil Rami mit 18 Jahre älterer Pamela Anderson liiert?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Charlotte Church trauert: Sängerin verlor ihr Baby
Trauerakt für Helmut Kohl: Russlands Regierungschef Dmitri Medwedew plant Rede
USA: Häftling nach 32 Jahren auf der Flucht wieder gefasst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?