20.12.01 15:11 Uhr
 21
 

Wird Trappattoni Trainer von ManU?

Der aktuelle Nationaltrainer Italiens, Giovanni Trapattoni, möchte Nachfolger des nach dieser Saison abtretenden Sir Alex Ferguson bei Manchester United werden. Der englische Spitzenklub hat bisher noch keinen Nachfolger präsentiert.

'Ich würde gern ein Abenteuer in der englischen Premier League beginnen. Im kommenden Sommer werde ich 63 Jahre alt, aber ich halte mit noch nicht für zu alt für Manchester United', bringt sich 'Trap' selbst ins Gespräch bei den Engländern.

Ein mögliches Ende seiner Trainerlaufbahn nach der WM 2002 wies der Italiener zurück: 'Ich bin in den Fußball verliebt und zu einem Abschied noch nicht bereit. Auch wenn ich die Weltmeisterschaft erobern sollte!'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rad: Papagei, der oft auf Lenker mitfuhr, trauert um Profi Michele Scarponi
Fußball: Lionel Messis Trikotgeste wird bereits als ikonografisch gefeiert
Stabhochsprung: Weltmeister Shawn Barber outet sich als homosexuell



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Polizei führt zehn Jahre alten autistischen Jungen in Handschellen ab
Kriminalstatistik: Deutliche Steigerung der Ausländerkriminalität
"FAZ"-Initiative will Bundestagswahlbeteiligung auf 80 Prozent hieven


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?